Adventszauber

Dekorierter Adventsteller

Zur Einstimmung in die Adventszeit präsentierten am Freitag, den 04. Dezember Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule Hauswirtschaft sieben verschieden dekorierte und eigens kreierte Tische zum Thema "Adventsfrühstück" für jeweils vier Personen.

Zuvor erarbeiteten sie sich im Berufsbezogenen Unterricht die Fachkenntnisse anhand des Leittextes "Wozu dekoriert man?". Die Klasse erprobte Serviettenfalttechniken, lernte über den Sinn und Zweck des Farbkreises sowie unterschiedliche Tafelformen, Tischgeräte und Tischwäsche. Eine selbständige Einteilung von Budget und Zeit gehörten ebenfalls zu dem Projekt.

"Auf die sehr unterschiedlichen Ergebnisse, auch mit selbst hergestellter Dekoration und Plätzchen, kann die Klasse stolz sein", bestärkt Frau Spieles, die Fachlehrerin, ihre Schüler. Im Anschluss an die Präsentation schmeckte das Frühstück gleich doppelt so gut.