Berufliche Fähigkeiten beim Sportfest üben

Spaß und Sportlichkeit - Kompetenzen auch für den Beruf

Um "top for the job" oder fit für den Beruf zu sein bedarf es nicht nur fachlicher Kompetenzen, sondern auch soziale und persönliche Fähigkeiten. Diese erprobten die Schülerinnen und Schüler aus insgesamt 34 Klassen beim diesjährigen Sportfest am Dienstag, den 12. September.

Warum Sport in der Schule auch für Azubis wichtig ist, zeigte sich an jeder einzelnen Station: Präzision und Ausdauer mussten die Schülerinnen und Schüler z.B. beim Biathlon, Kombinationslauf oder Discgolf beweisen; beim Streetball oder Hula-Hoop war die Wendigkeit und Koordination gefragt sowie Kraft und Durchhaltevermögen beim Maßkrugstemmen. "All diese Fähigkeiten werden auch im Beruf verlangt, wo neben der Teamfähigkeit das Abrufen einer Leistung zum richtigen Zeitpunkt die wichtigste Rolle spielt", so dass Orga-Team der Sportfachschaft.

Volleyball
Volleyball

Es traten 27 Vollzeitklassen der Klassenstufen 9-12 sowie sieben Berufsschulklassen der BBS Alzey gegen- und miteinander bei verschiedensten Wettkämpfen an. Im Vordergrund stand das Team- und Methodentraining, aber auch persönliche Fähigkeiten wie das Aushalten von Frustration und das Überwinden anfänglicher Schwierigkeiten mussten die Schüler abrufen. Gelobt für ihre Teamfähigkeit wurde die Berufsschulklasse Tischler 16, die ihre Klasse mit Cheerleading angefeuert hat - was ihnen zu einem Platz auf dem Siegertreppchen verhalf.

Überzeugt von ihrem Können hat die 11. Klasse der Höheren Berufsfachschule Hauswirtschaft HW 17, die den Pokal und einen Bowling-Nachmittag für die ganze Klasse gewonnen hat. Zweiter wurde die Berufsschulklasse der Tischler (BS Ti 16), die einen Nachmittag beim Minigolfen gemeinsam verbringen darf. Dritter Sieger waren die Höheren Berufsfachschulklassen HBF Or 17b und EC 17.

Ein großer Dank geht an den Fachbereich Sport sowie an alle helfenden Schülerinnen und Schüler sowie Lehrerinnen und Lehrer!

Folgende Fotogalerie gibt einen Einblick in das kunterbunte Sportfest.