Alzey: Föhnen und Legen mit Mehrwert

29. Juli 2014 - ALZEY (red)

Kindern etwas Gutes tun, diesen Wunsch setzte die Ausbildungsklasse der Friseure im zweiten Ausbildungsjahr mit ihrem Projekt „Haareschneiden für einen guten Zweck“ in die Tat um. Gemeinsam mit ihrer Klassenleiterin Karina Zechner planten die neun angehenden Friseurinnen und ein künftiger Friseur die Spendenaktion, die auch von der Friseur-Innung Rheinhessen unterstützt wurde.

Vollständiger Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Nur wenige Stunden noch offen

12. Juli 2014 - ALZEY (Allgemeine Zeitung)

Von Katharina Bruch

Allgemeine Zufriedenheit herrscht unter den Alzeyer Schulleitern: Die Lehrerversorgung für das kommende Schuljahr scheint größtenteils gesichert. Wie Markus Eiden, Schulleiter der Berufsbildenden Schule, mitteilt, sind keine großen Lücken im Stundenplan zu erwarten. Zwar gingen zwei Kollegen in Pension, doch: „Es sind uns schon zwei neue Kollegen angesagt worden.“

Vollständiger Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Verabschiedung der Schüler der HBF, DBOS und BF2

Am Donnerstag 10. Juli 2014 wurden 90 Schülerinnen und Schüler aus den Bildungsgängen HBF und DBOS verabschiedet. In einer kurzweiligen Veranstaltung erhielten sie ihre Abschlusszeugnisse.

Zum Schuljahresende 2013/14 wurden am Donnerstag den 24. Juli 2014 die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule 2 verabschiedet. In der Galerie sehen Sie die verschiedenen Klassenfotos.

Weiterlesen ...

An Alzeyer Schulen gibt es keinen WM-Nachtschicht-Bonus für Schüler

8. Juli 2014 - ALZEY (Allgemeine Zeitung)

Von Thomas Ehlke

Das WM-Fieber hat auch die Fans im Alzeyer Land fest im Griff. Wenn die deutsche Nationalelf am Dienstagabend um 22 Uhr gegen Brasilien antritt, steht für das TV-Publikum eine weitere Nachtschicht ins Haus. Da sich vor dem Fernsehen auch viele junge Fußballanhänger versammeln, hat die AZ bei den Alzeyer Schulen nachgefragt, ob es am Mittwochmorgen einen „Nachtschicht-Bonus“ gibt.

Vollständiger Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Besuch der Ausstellung "Körperwelten"

„Unter die Haut“ ging es den Alzeyer Schülern bei „Körperwelten“

Der Besuch der Ausstellung „Körperwelten“ löste bei den Schülern der Berufsfachschule II sowie der Berufsfachschule I Hauswirtschaft allerlei Gefühle und kontroverse Diskussionen aus.

Weiterlesen ...

DISKUSSION Berufsschüler stellen Bürgermeisterkandidaten Fragen / Verkehr und Kriminalität

15. Mai 2014 - ALZEY (Allgemeine Zeitung)

Von Laura Jung

Podiumsdiskussionen bieten nicht nur die Gelegenheit, die Kandidaten für ein politisches Amt näher kennenzulernen, sie ermöglichen es den Bürgern auch, Fragen zu stellen, die ihnen auf der Seele brennen. Diese Vorteile veranlassten auch die Schüler der Berufsfachschule II der Berufsbildenden Schule (BBS) dazu, die Bürgermeisterkandidaten zu sich einzuladen

Vollständiger Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Abwärtstrend im Handwerk

4. April 2014 - ALZEY (Allgemeine Zeitung)

Von Carina Schmidt

Die Aufnahmesituation an der Berufsbildenden Schule Alzey (BBS) ist für Schulleiter Markus Eiden jedes Jahr unkalkulierbar, da sich bis zu Beginn des Schuljahres immer noch viele angemeldete Schüler umentscheiden. „Sei es, dass eine andere Schule gewählt wird oder dass eine Ausbildung anstatt eines schulischen Bildungsgangs bevorzugt wird“, nennt er als Beispiele. Da die BBS verschiedene Bildungswege anbietet, stellt sich die Situation der Schülerzahlen in den einzelnen Bereichen zudem unterschiedlich dar.

Vollständiger Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Floristik-Workshop der Höheren Berufsfachschule Hauswirtschaft

Blumengesteck

Von Elvira Erofejev, Schülerin der Klasse HBF HW 12

Die ersten warmen Sonnenstrahlen bringen den Frühling und mit ihm eine Vielzahl an Blumen, Blüten und Sprösslingen. Am 26.03.2014 hat die Oberstufe der Höheren Berufsfachschule Hauswirtschaft die Gelegenheit, einen Tag lang Einblick in die professionelle Floristik zu erhalten.

Weiterlesen ...

Schüler schnuppern ins „Big Business“

Schülerinnen und Schüler des Wahlpflichtfachs „Unternehmensgründung“ der BBS Alzey stellen Kreativität unter Beweis

Zum 15. Mal nehmen Schüler der Berufsbildenden Schule Alzey in diesem Jahr am Wettbewerb „Deutscher Gründerpreis für Schüler“ teil ....

Weiterlesen ...

Berufsinformationsmesse 2014

Am Freitag, 28. März 2014 und Samstag, 29. März öffnet die große Berufsinformationsmesse Alzey in der Sporthalle der Gustav-Heinemann-Realschule plus und der Berufsbildenden Schule Alzey zum 20. Mal ihre Pforten für Jugendliche und Eltern.

Weiterlesen ...

Das Auge isst immer mit

20.02.2014 - Westhofen (Allgemeine Zeitung)

WESTHOFEN - (red). Unter dem Motto „Selbst zubereitet ist gesünder“ stand jetzt ein Ernährungsprojekt an der Otto-Hahn-Schule (OHS) in Westhofen. Die Schüler der Klasse 3 a mit ihrer Klassenlehrerin Christine Stappert hätten einen besonders leckeren Vormittag in der Schulküche erlebt, wie die OHS informiert.

Angeleitet und begleitet wurden die Drittklässler dabei von Aileen Spickermann und Malte Werner, der vor Jahren selbst in Westhofen die Schulbank drückte. Beide sind Schüler der Berufsbildenden Schule (BBS) in Alzey, an der sie im Sommer ihr Abitur machen werden.

Vollständiger Artikel in der Allgemeinen Zeitung

Unterkategorien