Testpflicht für Schülerinnen und Schüler

Corona Selbsttest

Stand: 15. Mai 2021

Bisher waren die Selbsttests für alle Schüler in Rheinland-Pfalz ein freiwilliges Angebot. Künftig dürfen sie nur noch am Unterricht in der Schule teilnehmen, wenn sie zweimal pro Woche auf das Coronavirus getestet wurden. In der BBS Alzey findet dafür auch weiterhin zweimal wöchentlich ein kostenloser Selbsttest statt. 

Da Tests nun verpflichtende Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht sind, müssen Schüler bzw. deren Sorgeberechtigte keine schriftliche Einverständniserklärung mehr abgeben. Es reicht aus, wenn Schüler am Testtag zum Unterricht erscheinen.

Ausnahmen von der Testpflicht gibt es nur für geimpfte und genesene Schüler, die mit negativ getesteten gleichgestellt werden können.

Wir haben einige Informationen für Sie zusammengefasst:

Weitere Informationen findet man auch auf dem Webserver des Bildungsministeriums