Medallien für Marathon-Teams

Gutenberg-Marathon Marathon Mainz BBS Alzey

Fünf Schülerstaffeln beim Gutenberg-Marathon

Am diesjährigen Gutenberg-Marathon in Mainz nahm die BBS Alzey mit fünf Schülerstaffeln aus acht Klassen und einer Lehrerstaffel teil – keine andere Berufsbildende Schule schickte mehr Staffeln an den Start.  

Motiviert trafen sich die Teilnehmer bereits um 7:30 Uhr, um ihre Startnummern in Empfang zu nehmen, das Team nochmal anzufeuern und sich dann auf die einzelnen Wechselstellen in Mainz zu verteilen. Dort war bei strahlendem Sonnenschein noch etwas Zeit, um das Flair eines solchen Großevents zu spüren und Körper wie auch Geist auf den Wettbewerb vorzubereiten. Um 10 Uhr erfolgte dann der Startschuss für die Schülerstaffeln. Alle Läufer gaben ihr Bestes auf den Teilstrecken von jeweils 4-5 Kilometern und sorgten dafür, dass das Staffelband nach 21,1 Kilometern sicher wieder ins Ziel getragen wurde. Hilfreich an den Wechselstellen waren die für den Marathon neu angefertigten Läufershirts der BBS Alzey – die Teammitglieder konnten so schon von weitem erkannt werden und ein flüssiger Wechsel war möglich.

Nachdem alle Staffeln das Ziel erreicht hatten, kamen die Läufer nochmal zusammen, um stolz ihre Medaillen in Empfang zu nehmen und ihr Team zu feiern. Als Abschluss gab es dann noch eine Kugel Eis, spendiert vom Förderverein der Schule – vielen Dank dafür!

Ein großer Dank geht ebenfalls an Veronica Gundermann und Antje Behrens, die die Schule als Helfer unterstützten und so eine Teilnahme am Marathon überhaupt erst möglich machten.

Hier unsere Ergebnisse im Überblick:

  • BVJS (bestes Ergebnis unserer Schule) (männlich; Platz 21 von 43)
  • BS EL 17 (männlich; Platz 38 von 43)
  • HBF Oberstufe (männlich; Platz 42 von 43 à nur 4 Läufer anwesend)
  • HBF Unterstufe (mixed; Platz 22 von 32 à nur 4 Läufer anwesend)
  • BF2 (mixed; Platz 27 von 32)

von Christiane Zeimentz