Lesen und vorlesen in der Kleinen Pfalzbibliothek mit Schülerinnen der HBF OR 17b

Leseförderung Kleine Pfalzbibliothek BBS Alzey HBF Projekt

Aus dem Lieblingsbuch vorlesen

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Bolanden lesen gemeinsam mit Fachabi-Anwärterinnen der HBF Or 17b in Kirchheimbolanden

"Leseförderung" hieß das Abschlussprojekt von Hannah Marx und Regina Bauer für ihren Leistungskurs „Organisation und Office Management“, das sie mit Unterstützung von Annissa Kahla vom Manar Buchladen und Iris Windt, Klassenlehrerin in der Grundschule Bolanden, realisieren konnten.

Über die jungen Besucher der Bibliothek freute sich ebenfalls Margitta Schreier von der Kleinen Pfalzbibliothek sowie Frau Rautmann, Klassenlehrerin und Betreuerin des Projekts.

Die motivierten Schülerinnen und Schüler erhielten als Belohnung eine Urkunde und vom Manar Buchladen und den Verlagen Arena und Loewe gespendete Bücher.

Hier geht's zum Artikel des Wochenblatts Kirchheimbolanden: https://www.wochenblatt-reporter.de/kirchheimbolanden/c-lokales/grundschueler-lesen-vor_a60334