Die Berufsfachschule 1

Die Berufsfachschule 1

Die Berufsfachschule 1 erleichtert den Übergang vom allgemeinbildenden Schulwesen zur beruflichen Ausbildung.

Die Berufsfachschule 1 (BF 1) hat das Ziel in einem Jahr die berufliche Grundbildung in einem der Schwerpunkte TechnikWirtschaftErnährung und Versorgung oder Gesundheit zu vermitteln und somit die Berufswahl zu erleichtern. In diesem Bildungsgang werden berufliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in einem Berufsfeld erworben. Damit können Sie im Anschluss an die BF 1 Ihre Ausbildung in einem Betrieb beginnen, oder die Berufsfachschule 2 besuchen und dort die Mittlere Reife zu erlangen.

Präsentation der BBS Alzey zur BF1

Unterricht im Freien
Unterricht im Freien

In der Kompetenzwerkstatt werden die Schüler durch individuelle Beratungen bei der Entwicklung eigener Lerntechniken und Lernstrategien unterstützt. Dadurch fördern wir unsere Schüler beim Erkennen von Stärken und Fähigkeiten bis hin zum selbstständigen Lernen und Arbeiten.

Im zweiten Schulhalbjahr wird der praktische Anteil durch ein Betriebspraktikum verstärkt. Dies bietet die Möglichkeit Kontakte zu einem Betrieb zu knüpfen und somit die Chancen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen.

Entsprechend unserem Beratungskonzept finden in regelmäßigen Abständen Gespräche mit Eltern, Schülern und der betreuenden Lehrkraft statt.